Schande auf mein Haupt...

Oh oh, gestern habe ich einen Ausflug gemacht, und war sehr gefrustet, weil es nicht so toll war, wie ich dachte...viel zu heiß war, und der Bus zum Bahnhof zurück erst in einer Stunde kam....tja, und dann war da eben nahe der Bushaltestelle ein Hotel, das ein Tagesessen anbot. Es kostete nur 6 Euro, und ausnahmsweise dachte ich dann, ok esse ich.

Ok, das Essen stand so vor mir....da fiel mir ein: Mensch, hallo, was tust du da??? Kartoffeln und Blumenkohl ist ja prima, aber...du isst etwas, was du seit zig Jahren nicht mehr gegessen hast und nicht mehr essen wolltest..ein Schnitzel!! Es war sogar gut. Wobei, erst dachte ich, ich kriege keinen Bissen mehr runter, aber dann dachte ich, du hast jetzt dafür bezahlt, und wer weiß, wann es wieder was gibt, und eeeeeinmal Fleisch...es ist jetzt halt mal so. Aber komisch fühle ich mich ja schon etwas.

 

Dafür bin ich aber brav dabei, morgens dieses Haferflockenzeugs zu essen. Vergesse abends zwar meistens, es herzurichten , aber da ich ja gerade frei habe, ist es nicht so schlimm. Ich finde, es gibt mehr Power, das ist echt gut. Ich esse zwar etwas (Bio)Käse, aber ansonsten immerhin nichts fleischiges. 

Ebenso achte ich darauf, nur in Deutschland gewachsenes Obst und Gemüse zu essen, so gibts jetzt oft Zucchini und Erdbeeren 

9.7.13 15:21

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen